Arbeitsrecht Merseburg

Arbeitsrecht von A wie Abmahnung bis Z wie Zeugnis

Wir beraten und vertreten Sie in den Bereichen des individuellen Arbeitsrechts und kollektiven Arbeitsrechts mit dem Ziel, falls möglich kostspielige Prozesse zu vermeiden. Angesichts der beinahe unüberschaubar gewordenen Rechtsprechung bieten wir unseren Mandanten eine begleitende Beratung, die von der anfänglichen Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses bis hin zu dessen Beendigung reicht. Dabei steht uns eine umfassende Datenbank mit mehr als 4 Mio. Entscheidungen zur Verfügung.
Wir beraten Unternehmen und Arbeitnehmer gleichermaßen. Es kann nie schaden, die Angelegenheit aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, um zu wissen, was vom Gegner als nächstes erwartet werden kann. Dies zeigt auch unsere Prozesserfahrung in den vergangenen Dekaden.

Arbeitsrecht bildet einen Schwerpunkt unserer Kanzlei. Wir verfügen über eine 25-jährige Erfahrung in diesem Bereich und sind auch im Verband Deutscher Arbeitsrechtsanwälte (VDAA) Mitglied.

Beim Arbeitsrecht handelt es sich um einen besonders wichtigen Rechtsbereich, da Arbeit bei den meisten Menschen den größten Teil der Lebenszeit beeinflusst. Daher ist es von großer Wichtigkeit, in allen Rechtsfragen des Arbeitsrechts gut beraten zu sein. Das gilt für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen.

Arbeitsrecht besteht nicht nur Kündigungs- und Lohnforderungsverfahren

Im Vordergrund des Interesses steht die zeit- und kostensparende außergerichtliche Lösung, auch wenn Prozesse insbesondere bei der Kündigung nicht immer vermeidbar sind.

Wir bieten daher die Prüfung und Erstellung von:

  • Abmahnungen
  • Änderungsverträgen
  • Arbeitsverträgen
  • Aufhebungsverträgen
  • Betriebsvereinbarungen
  • Klageverzichtsvereinbarungen
  • Kündigungen
  • Rahmenverträgen
  • Sozialplänen
  • Teilzeitvereinbarungen
  • Zeugniserteilungen

Weiterhin beraten und vertreten im Arbeitsrecht auch die folgenden Bereiche:

  • Antidiskriminierung
  • Ausbildungsverhältnisse
  • Befristungen
  • Betriebsübergang
  • Eingruppierung
  • Freie Mitarbeiter
  • Geschäftsführer und Vorstände
  • Insolvenz
  • Kündigungsschutz
  • Leitende Angestellte
  • Lohn und Gehalt
  • Mobbing
Tarifverträge
  • Umstrukturierungen
  • Versetzungen

Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht und setzen Ihre Ansprüche effektiv durch. Da im Arbeitsrecht häufig kurze Fristen laufen, ist eine schnelle Reaktion erforderlich. Einen Termin können wir Ihnen daher in der Regel binnen 48 Stunden anbieten.

Für uns ist bei der Bearbeitung von Arbeitsrechts-Mandaten nicht nur die Rechtslage relevant, sondern vor allem Ihre persönlichen Zielstellung. Wir passen die Vorgehensweise dem an, was Sie erreichen wollen. Dabei nehmen wir uns die nötige Zeit um mit Ihnen zu besprechen, wie wir Ihr Ziel am besten erreichen können und erläutern bei mehreren Möglichkeiten die jeweiligen auch Vor- und Nachteile.

Scheitert eine außergerichtliche Lösung setzen wir Ihre Interessen notfalls auch klageweise durch.

Nähere Informationen und Leitfäden zu den häufigsten Teilbereichen des Arbeitsrechts finden Sie nachfolgend:

 
mrbg-webr 2017-06-28 wid-27 drtm-bns 2017-06-28